Meinungen von Kursteilnehmern         (-innen)

Kommentare: 3                                                                        #3

Christiane Hänsch (Mittwoch, 10 März 2021 10:08)

 

25 Kilogramm konnte ich mit Lebe Leichter leichter werden.

Und vor allem: Ich kann es seit drei Jahren halten!

Leichter Leben - das ist an der Waage zu messen und an der kleineren Kleidergröße.

Aber nicht nur:

Lebe Leichter - das ist Vertrauen, Gemeinschaft und gegenseitige Unterstützung.

Lebe Leichter - das ist Nein-sagen-Dürfen zu Forderungen von außen und Ja-Sagen-Dürfen zu sich selber.

Lebe Leichter - das ist Wissen: Ich bin von Gott getragen, egal, wieviel ich mit mir herumtrage.

Probiere es aus, es wird Dich erleichtern!

Kommentare: 2
  • #2

    LN (Mittwoch, 18 September 2019 14:32)

    Versuche es! - Was hast du zu verlieren, außer ein paar Kilos?!
    Das war mein erstere Gedanke nach der Infoveranstaltung. Das Programm ist einfach in jeden Lebensaltag zu integrieren, sogar mit kleinem Kind! Es müssen nicht 2 verschiedene Mahlzeiten gekocht werden, wie bei anderen Diäten, oder Punkte gezählt werden. Nein! Man kann ALLES essen, aber in Maßen. Das ist es was es so einfach macht!!!
    Im Kurs zusammen mit Gleichgesinnten, gibt es viele gute Tips, es werden Ideen und Erfahrungen ausgetauscht und jeder motiviert jeden! Besonders Ines sorgt sich um jeden in der Gruppe und hat für alle Ausreden (besonders bei mir!) immer etwas dagegen zu sagen! Jetzt heißt es bei mir nicht mehr hätte, könnte, sollte, würde... sondern MACHEN, LOS GEHTS, JETZT!
    Und was habe ich nun davon? Ein paar Kilos verloren! Es lebt sich gleich viel leichter!
    Ein ganz großen Dankeschön an Ines und all die Mädels in der Gruppe!!! = )

  • #1

    Gisela Niggemann-Simon (Mittwoch, 11 September 2019 20:45)

    Der Lebe Leichter-Kurs bei Ines Frühauf hat mir richtig gut getan. Dass Abnehmen sooo einfach ist, habe ich vorher nicht gewusst. Nun höre ich auf meinen Körper und weiß, dass Schokolade bei Kummer nicht hilft. Das ganze Programm hat mein Leben zum Positiven verändert. Daher habe ich Anfang 2019 selbst die Ausbildung als Lebe leichter-Coach gemacht und biete nun Lebe leichter-Telefoncoaching und Lebe leichter-Onlinecoaching an für alle, die an keinem Kurs teilnehmen möchten. Für mich selbst war der Kurs das richtige und Ines Lebe leichter-Kurse in Heidenau kann ich wärmstens weiterempfehlen. Sie ist ein Segen für alle, die mühselig und beladen sind.

Ich habe im Frühjahr 2018 den Lebe leichter- und im Herbst den Bleibe leichter-Kurs besucht. Die ganzheitliche Betrachtung und die kleine Gruppe haben mich besonders angesprochen. Die einfachen Regeln versuche ich weiterhin in meinen abwechslungsreichen Alltag umzusetzen. Das gelingt mir meistens und darauf bin ich stolz. 

Nach einem Jahr habe ich leider wieder ein bisschen zugenommen, das Durchhalten ist gar nicht so einfach. Von meinem Ausgangsgewicht bin ich glücklicherweise entfernt. 

Gesund leben ist mir wichtig, darum habe ich mich mit anderen Programmen zur Gewichtsreduzierung und Ernährungsumstellung beschäftigt - keines ist so einfach und angenehm im Alltag umzusetzen.  Entweder musste ich mich extrem einschränken oder der Aufwand für die Zubereitung der Mahlzeiten ist enorm, dazu fehlt mir die Zeit. Mit dem Lebe leichter Programm ist das viel einfacher - ich brauche mich nicht grundlegend umstellen, um erfolgreich zu sein. Das erleichtert mir das Durchhalten und macht eine dauerhafte Veränderung der Gewohnheiten möglich.

 

Britt

 

In den 12 abwechslungsreich gestalteten Wochen, wurden die verschiedenen Themen besprochen. Es ging nicht darum, Kalorien zu zählen und was man jetzt alles nicht mehr darf, sondern den eigenen Blick zu schärfen und ggf. zu korrigieren. Die gegenseitige Motivation und der Austausch in den Kursstunden war für mich sehr bereichernd, so einige Denkanstöße habe ich mir in meinen Alltag übernommen.
Die Umsetzung im Alltag mit der Familie empfinde ich als sehr einfach, ich darf alles essen und muss auf nichts verzichten. Ich achte nach wie vor auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung, dass die Portionen nicht wieder größer werden und die Pausen zwischen den Mahlzeiten bleiben. Die gesunde und bewusste Ernährung bekommt nicht nur mir, sondern auch meiner Familie sehr gut.
Mit Essen kann man keine Probleme lösen, das weiß ich jetzt und versuche mit meinem Körper, Geist und Seele im Einklang zu leben. Dafür habe ich mehr Bewegung in meinem Alltag integriert, achte besser mich selbst und gönne mir Auszeiten. So geht es mir gut, ich bin begeistert und führe ein leichtes Leben und kann mich annehmen, so wie ich bin.
Kathrin, Teilnehmerin 2017